Ich packe mein Köfferchen…

  • 4-5 Pullover
  • 4-5 lange Hosen
  • 4-5 kurze Hosen
  • 10-12 T-Shirts
  • 16 Paar Socken
  • 15-16 Unterhosen
  • Ca. 8 Unterhemden
  • 2 Schlafanzüge
  • Sportsachen
  • Jacke/ Regenjacke und Gummistiefel
  • Schwimmzeug (bei Nichtschwimmern evtl. Schwimmhilfe)
  • Sonnenhut
  • Sonnenmilch
  • Feste Schuhe (ggf. Sportschuhe), leichte Schuhe, Schlappen oder Pantoffeln
  • 3 Handtücher, 2 Badetücher
  • Toilettentasche (Zahnbürste, Zahncreme, Zahnputzbecher, Seife, Waschlappen, Kamm, Duschzeug, Shampoo etc.)
  • 1 Stoffsack für schmutzige Wäsche (z.B. ein alter Kopfkissenbezug)
  • Unbedingt alte Sachen für Mal und Bastel AG’s
  • 2 weiße T-Shirts für Batik-AG und zum T-Shirt bemalen
  • Sachen für die Modenschau
  • Salbe gegen Insektenstiche
  • Schreibzeug (inkl. Adressen und Briefmarken)
  • Schlafsack, Luftmatratze, Kopfkissen, ggf. Isomatte
  • 2 Bettlaken (eins kommt drauf, ein altes kommt darunter)
  • Für Brillenträger evtl. Ersatzbrille
  • Rucksack
  • Plastik Trinkflasche
  • Gerne auch CDs mit Lieblingsmusik
Tipp: Beschriften Sie so viele Sachen wie möglich, der Vorname mit einem Edding in das Schildchen ist schon viel wert. Oft werden Handtücher, Unterwäsche u.s.w. verwechselt!

Auf keinen Fall nehmen wir mit

Handys, Wertsachen, MP3-Player, Taschenmesser oder feststehende Messer, tragbare Spielekonsolen ect. Und alles, was ein gemeinschaftliches Leben stört!