Liebes Tagebuch, 
gestern haben wir die USA bereist. Der Tag begann mal wieder mit coolen AGs. Wir konnten Türschilder oder Leinwände gestalten, T-Shirts bemalen, Schmuck herstellen oder tanzen. Nach – wie sollte es anders sein – köstlichen Burgern begann das Mittagsprogramm. Da es draußen durchgehend regnete haben wir ein Fantasyspiel in der Halle gespielt. Dabei mussten wir das Rätsel um König Zacharias lösen und uns auf Spurensuche begeben. Das war eine ziemliche Denksportaufgabe, die unter anderem viel Fantasie, Taktik und Teamgeist erforderte. Abends hieß es dann Haare kämmen, Kleidchen raus und schminken, denn Las Vegas und seine Casinos riefen. Die Leiterinnen forderten die Kinder in diversen Spielen heraus und einige Koten konnten ihre Dollars ordentlich vermehren und sahnten damit satte Preise ab. Am Ende tanzten wir uns noch müde und träumten vom nächsten Tag in Indien…