Liebes Tagebuch,
gestern sind wir nach Indien gereist und haben den Tag mit Yoga gestartet. Danach fingen die AGs an und wir konnten nicht nur Sticken lernen, sondern uns auch in der Beauty-AG aufhübschen. Das Mittagessen war etwas ganz besonderes, denn es wurde gegrillt. Nachmittags starteten wir dann -passend zu unserem Thema- das Ländersuchspiel. Wir mussten verschiedenste Flaggen suchen, die in ganz Wormbach verteilt waren. Abends wurde es dann spannend, denn die Leiterinnen hatten ihren freien Abend und wir verbrachten unseren Abend gemeinsam mit den Kochfrauen und dem Film Bibi und Tina. Mitten in der Nacht gab es dann eine kleine Schlaf-Unterbrechung, denn die Leiterinnen überraschten uns mit einer Tanzeinlage. Dann fielen wir alle wieder todmüde ins Bett zurück. Gut, dass es sonntags das Gammlerfrühstück gibt…